Eine kurze Einführung in den Genauigkeitsstandard der horizontalen Drehmaschinenbearbeitung

Eine horizontale Drehmaschine ist eine Werkzeugmaschine, die hauptsächlich ein Drehwerkzeug verwendet, um ein rotierendes Werkstück zu drehen.Auf der Drehmaschine können für entsprechende Bearbeitungen auch Bohrer, Reibahlen, Reibahlen, Gewindebohrer, Schneideisen und Rändelwerkzeuge eingesetzt werden.

Die häufig verwendete Methode inCNC-HorizontaldrehmaschineDie Regelungstechnik soll zunächst ein vereinfachtes, möglichst lineares Modell erstellen und auf dieser Basis dann die ungefähren Eigenschaften des Systems erhalten.Verwenden Sie ggf. komplexere Modelle für weitere Untersuchungen.Diese schrittweise Annäherungsforschungsmethode ist eine gängige Methode in den Ingenieurwissenschaften.Das mathematische Modell derSteuerungssystem für CNC-HorizontaldrehmaschinenNicht alle Regelsysteme können linearisiert werden.Bei einigen Systemen mit starker Nichtlinearität ist es besser, nichtlineare Forschungsmethoden zu verwenden, um mit ihnen umzugehen.

Derzeit haben die von der Industrie formulierten Bearbeitungsgenauigkeitsstandards von CNC-Horizontaldrehmaschinen professionelle Standards für CNC-Horizontaldrehmaschinen-Hubtisch-Bearbeitungszentren.Die Norm schreibt vor, dass die Positioniergenauigkeit ihrer Linearbewegungskoordinaten 0,04/300 mm, die Wiederholpositioniergenauigkeit 0,025 mm und die Fräsgenauigkeit 0,035 mm beträgt.Tatsächlich hat die Werksgenauigkeit der Werkzeugmaschine einen beträchtlichen Spielraum, der etwa 20 % kleiner ist als der vom Industriestandard zugelassene Fehlerwert.Aus Sicht der Auswahl der Bearbeitungsgenauigkeit können daher gewöhnliche CNC-Horizontaldrehmaschinen die Bearbeitungsanforderungen der meisten Teile erfüllen.Für Teile mit höheren Präzisionsanforderungen sollte eine Präzisions-CNC-Horizontaldrehmaschine in Betracht gezogen werden.

Die CNC-Horizontaldrehmaschine besteht im Produktionsprozess hauptsächlich aus einem Spindelstock, einem Schleifscheibenrahmen, einem Reitstock und einem Arbeitstisch.Das CNC-Bearbeitungsbett verwendet große runde Löcher und haifischflossenförmige Rippen.Nach langjährigem Einsatz weist die Werkzeugmaschine eine gute dynamische und statische Steifigkeit auf.Der Tisch vonCNC-Horizontaldrehmaschinekann in Ober- und Untertisch geteilt werden, um die konische Oberfläche zu schleifen.Die Basis der Werkzeugmaschine und die Führungsschiene des Arbeitstisches bestehen aus einer Kunststoff-Führungsschiene mit einem kleinen Reibungskoeffizienten.Der Arbeitstisch wird direkt vom Servomotor angetrieben, um die Kugelumlaufspindel zu bewegen, und die Bewegung ist stabil und zuverlässig.Die Lineargeschwindigkeit der Schleifscheibe der CNC-Horizontaldrehmaschine beträgt weniger als 35 m / s, und die Gesamtschleifeffizienz ist bei Verwendung hoch.Die Schleifkopflagerung ist eine dreiteilige hydrodynamische Lagerung mit großem Umschlingungswinkel und hoher Rundlaufgenauigkeit.

 

 

cnc horizontal lathe


Postzeit: 19. Mai 2022

Senden Sie Ihre Nachricht an uns:

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns